Jris Anna Tanner

Stärken als Therapeutin, bzw. Paartherapeutin 

Etwas in Worte fassen und Dinge auf den Punkt bringen. Meine Stärke als Therapeutin, bzw. Paartherapeutin liegt zudem in der Kombination von fachlich-inhaltlichem Know-how und dem Wissen um die Selbstorganisation von Menschen.

Auf welche Qualitätsmerkmale legen wir bei unseren Therapie-Sitzungen wert? Sie finden auf unserer Homeseite 15 zentrale Aspekte auf einen Blick.

Was soll man sich darunter vorstellen, unter Therapie?

Das Wort „Therapie“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt: „Jemanden auf den Weg zur Heilung bringen.“ Anders gesagt, ist Therapie eine Metamorphose hin zum Schmetterling. Vom Leben in einem Kokon zum befreiten Sein. Hier einfach für den Menschen.

Für mich bedeutet Therapie, ein Verhalten, ein sich wiederholendes Muster, das uns daran hindert, mehrheitlich zufrieden und leicht durch unser Leben zu gehen, genauer anzuschauen und den Hebel zu finden, der eine Veränderung zur Leichtigkeit in unserem Leben bewirkt. Therapie grenzt sich von einem Coaching oft durch die Länge der Begleitung und die intensivere Tiefe der Auseinandersetzung mit sich selbst ab.

Lebensmotto

Alles beginnt mit einem Gedanken und einen Gedanken kann man ändern.